City-Online.info
Veranstaltungskalender

Gera - Bessere Lernbedingungen dank neuer Akustik

OB Julian Vonarb nahm heute am Unterricht der 9a teil, in deren Klassenraum während der Winterferien die neue Akustikdecke installiert wurde. Anschließend stellte er sich den Fragen der Schüler und übernahm selbst die Rolle des Lehrers. OB Julian Vonarb nahm heute am Unterricht der 9a teil, in deren Klassenraum während der Winterferien die neue Akustikdecke installiert wurde. Anschließend stellte er sich den Fragen der Schüler und übernahm selbst die Rolle des Lehrers. Fotos: Stadtverwaltung/Monique Hubka

Förderverein der Debschwitzer Schulen übergibt Der Stadt Gera neue Akustikdecke im Wert von 2400 Euro

Bei einem Vorort-Termin übergab der Förderverein der Debschwitzer Schule heute (13. März 2019) eine neue Akustikdecke im Raum 3.01 an die Stadt Gera. Oberbürgermeister Julian Vonarb war persönlich vor Ort, um sich für das besondere Engagement des Vereins zu bedanken. „Es ist großartig, dass der Verein 2400 Euro aufgebracht hat, um den Schülern ein besseres Lernen zu ermöglichen. Dazu kann ich nur sagen: vielen, vielen Dank. Auch über das jahrelange Engagement des Fördervereins freue ich mich sehr. In Zeiten geänderter finanzieller Situationen, insbesondere bei Kommunen, ist es gut zu wissen, dass es Menschen gibt, die sich selbst aktiv für Lösungen einbringen“, so Oberbürgermeister Julian Vonarb.

Von insgesamt 20 Unterrichtsräumen, bei denen die Nachhallzeiten die Normwerte überschritten, wurden bisher 15 saniert. Sechs Räume wurden durch die Stadt finanziert, für die anderen neun brachte der Förderverein die notwendigen Mittel auf. „Circa 20.000. Euro haben der Verein und die Elternvertretungen seit 2012 investiert und damit die Lernbedingungen unserer Schüler enorm verbessert“, betont der Schulleiter der Debschwitzer Schule, Michale Kosse. Gelungen sei dies durch Sponsoren, wie z.B. die Präzisionsoptik Gera GmbH und die RSG GmbH & Co.KG aber auch durch Einzelspenden und einen Schulweihnachtsmarkt, dessen Erlöse zum Teil in die Akustikdecken geflossen sind.

BU: OB Julian Vonarb nahm heute am Unterricht der 9a teil, in deren Klassenraum während der Winterferien die neue Akustikdecke installiert wurde. Anschließend stellte er sich den Fragen der Schüler und übernahm selbst die Rolle des Lehrers. Fotos: Stadtverwaltung/Monique Hubka

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen