Information zur Benutzung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden dürfen. Mehr Info...

Ich stimme zu
Branchenverzeichniss
VA-Klitzsch

Jan DelayTickets bei www.eventim.de

Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel

Zwickau- Betroffene suchen Gleichbetroffene zur Gründung einer SHG „Psoriasis“

Betroffene suchen Gleichbetroffene zur Gründung einer SHG „Psoriasis“
Psoriasis (Schuppenflechte) ist eine chronische Hautkrankheit, die in Schüben verläuft und bis heute noch nicht geheilt werden kann. Die natürliche Erneuerung der Haut ist gestört. Hautzellen gelangen zu schnell von den tieferen Hautschichten an die Hautoberfläche. Dadurch kommt es zu typischen Symptomen wie begrenzte, gerötete, schuppende Hautveränderungen. Hauptsächlich treten die Hautrötungen an Ellenbogen und Knien auf. Es kann aber auch auf den ganzen Körper verteilt sein.
Die Betroffenen leiden nicht nur körperlich, sonder auch psychisch. Sie fühlen sich von ihren Mitmenschen abgelehnt. Stress kann aber die Beschwerden verschlimmern. Deshalb sollten Betroffene Psoriasis akzeptieren.
Hilfreich ist u.a. der Erfahrungsaustausch in einer Selbsthilfegruppe, deshalb soll in Zwickau wieder eine SHG „Psoriasis“ gegründet werden.
Betroffene und an der Mitarbeit in solch einer Gruppe Interessierte wenden sich deshalb bitte an die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) Zwickau unter Tel.: 0375 / 4400965 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück zur übergeordneten Rubrik: Rat & Hilfe