Information zur Benutzung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden dürfen. Mehr Info...

Ich stimme zu
Branchenverzeichniss
VA-Klitzsch
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Freitag, 13 Oktober 2017 08:02

Erfurt - Schutzstreifen für den Radverkehr ausgebaut

In der Löberstraße stadteinwärts wurde jetzt ein weiteres Stück Schutzstreifen für den Radverkehr eingerichtet und entsprechend mit Fahrradpiktogrammen markiert. Damit einher geht eine neue Verkehrsführung.

Mit dem neuen Teilstück wird die bisherige Lücke zwischen dem Knoten Kaffeetrichter und dem Löberwallgraben geschlossen.

Entsprechend der Empfehlungen für Radverkehrsanlagen (ERA) sind Schutzstreifen eine Führungsform an innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen. Sie sind Teil der Fahrbahn, dürfen von Kraftfahrzeugen jedoch nur im Bedarfsfall befahren werden.

Alle Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der neuen Situation gebeten.



 

Text: Stadt Erfurt

Zurück zur übergeordneten Rubrik: Erfurt