Information zur Benutzung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden dürfen. Mehr Info...

Ich stimme zu
Branchenverzeichniss
Dachdeckermeister Schwager
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Freitag, 13 Oktober 2017 08:20

Halle - Stadt lädt zu Workshop über Kunst in der Stadtgestaltung ein

(halle.de/ps) Unter dem Motto „Wall & Space" laden die Stadt Halle (Saale) und die Freiraumgalerie Halle am Mittwoch, dem 25. Oktober 2017, zu einem öffentlichen Workshop und Gedankenaustausch rund um das Thema Kunst in der Stadtgestaltung und -planung ein. Die Veranstaltung findet von 10 bis 17 Uhr in Halle-Neustadt, Am Stadion 6, statt. Der Workshop beginnt mit einer geführten Tour zu sozialistischen und zeitgenössischen Wandbildern in Halle-Neustadt. Anschließend folgen Vorträge und Präsentationen zum Thema Kunst und Stadt sowie Stadtplanung und Kulturarbeit. Die Veranstaltung wird von Vertretern des Fachbereiches Planen und des Fachbereiches Kultur begleitet.

Interessierte melden sich bitte im Internet unter: www.wallandspace.org für den Workshop an.

Der Workshop ist Teil eines internationalen Kongresses, der von Sonntag, 22. Oktober bis Donnerstag, 26. Oktober 2017 in Halle-Neustadt, Am Stadion 6, stattfindet. Expertinnen und Experten aus sieben europäischen Ländern diskutieren Konzepte zum Umgang mit Kunst im städtischen Raum. Dabei geht es insbesondere um die Gestaltung von vertikalen Stadt-Flächen.

Die Stadt Halle (Saale) richtet den Kongress als Teilnehmerin des Bundesprogrammes „Green Urban Labs" des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung gemeinsam mit der Freiraumgalerie aus.

Text: Stadt Halle

Zurück zur übergeordneten Rubrik: Halle