Information zur Benutzung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden dürfen. Mehr Info...

Ich stimme zu
Branchenverzeichniss
Dachdeckermeister Schwager

Sport Tickets bei www.eventim.de

Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel

Polizeimeldungen

Aktuelle Meldungen der Polizei aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Berichte über Unfälle, Einbrüche, Verkehrsmeldungen, Fahndungsaufrufe, Bitte um Mithilfe der Bevölkerung, Hinweise u.v.m.

Meldungen: Diebstahl von ICE-Baustelle auf der Ilmtal-Brücke, Gänge verwechselt - Unfall an Parkplatzeinfahrt am Krankenhaus, In Gartenzaun gebrettert

Eine 50-jährige Angestellte eines Einkaufsmarktes in der Frankenberger Straße beobachtete am Montagmorgen, kurz vor 10 Uhr, einen jungen Mann, der Lebensmittel im Wert von 8,30 Euro in seinem Rucksack verschwinden ließ.

Der Fahrer (29) eines Polizeifahrzeuges VW Golf Variant befuhr gestern gegen 16.15 Uhr die Reichsstraße mit eingeschaltetem Sondersignal (Blaulicht und Einsatzhorn) aus Richtung Weststraße kommend in Richtung Annaberger Straße.

Der Fahrer (42) eines Pkw VW kam gegen 16.45 Uhr auf der BAB 4 in Höhe des Kilometers 95 (Fahrtrichtung Dresden) ins Schleudern und kollidierte mit einem im mittleren Fahrstreifen fahrenden Lkw Volvo

Feuerwehr und Polizei rückten am Mittwochabend zum Verdacht des  Wohnungsbrandes in die Hofer Straße aus. Der 86-jährige Bewohner ließ eine Herdplatte angeschaltet und ging schlafen.

Am Dienstag, in der Zeit von 6:30 Uhr bis 12:30 Uhr, brachen Unbekannte in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Stresemannstraße ein.

Am Dienstag, gegen 17:30 Uhr teilte die Fahrzeughalterin eines Seat mit, dass Unbekannte die Heckscheibe an ihrem Pkw eingeschlagen haben.

Unbekannte gelangten in der Nacht zum Mittwoch durch Aufhebeln der Hoftür in einen Vierseithof und in der Folge in das ehemalige Wohngebäude.

Am Dienstagnachmittag fuhr ein 55-Jähriger mit einem Transporter aus einer Grundstücksausfahrt auf die Hofer Straße.

Die BAB 4 in Richtung Dresden befuhr am Sonntagabend, gegen 22.20 Uhr, ein Pkw Opel.

Beamte der Bundespolizei fanden am Sonntagmorgen, gegen 3.30 Uhr, im Bereich der Einmündung Bahnhofstraße/Waisenstraße einen 27-Jährigen im Fahrbahnbereich liegen.

Am Montagabend kam es auf dem Postplatz (Stadtgalerie) zu einer Körperverletzung zwischen mehreren Personen. Gegen 19:30 Uhr kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Eine Körperverletzung ereignete sich am Sonntag, gegen 6 Uhr auf dem Unteren Steinweg. Unbekannte haben einen 19-jährigen Syrer leicht verletzt, so dass dieser ambulant behandelt werden musste.