Information zur Benutzung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden dürfen. Mehr Info...

Ich stimme zu
Branchenverzeichniss
Elf Glauchau

Sport Tickets bei www.eventim.de

Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel

Polizeimeldungen

Aktuelle Meldungen der Polizei aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Berichte über Unfälle, Einbrüche, Verkehrsmeldungen, Fahndungsaufrufe, Bitte um Mithilfe der Bevölkerung, Hinweise u.v.m.

Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag, in der Zeit von 10 Uhr bis 15:10 Uhr, in Höhe der Saarstraße 9.

Den Gehweg der Hans-Sachs-Straße in Richtung Bernhardtstraße befuhr am Donnerstagmittag, gegen 11.45 Uhr, eine 33-Jährige mit ihrem Fahrrad.

Am Donnerstagabend ist der Polizei eine weitere exhibitionistische Handlung vom Mittwoch, zwischen 20.30 Uhr und 21 Uhr, in der Bernsdorfer Straße angezeigt worden.

Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag, in der Zeit von 10 Uhr bis 15:10 Uhr, in Höhe der Saarstraße 9.

Auf dem Parkplatz der Kurt-Helbig-Sporthalle wurde am Donnerstag, zwischen 4:25 Uhr und 14:15 Uhr, ein mit Lenkradschloss gesichertes, dunkelgrünes Kleinkraftrad Simson S 51 (Versicherungskennzeichen: 616 HFL) entwendet.

Einbrecher waren in der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag im Kellerbereich eines Hauses an der Heinrich-Mauersberger-Straße zugange.

Auf der Jößnitzer Straße wurde am Mittwoch, zwischen 13:30 Uhr und 22:10 Uhr, ein mittels Lenkerschloss gesichertes Kleinkraftrad „Kymco Super 9LC“ (Versicherungskennzeichen: 984 ALK) gestohlen.

Zu einer Körperverletzung am Dienstag, kurz nach 23 Uhr am Eingang eines Mehrfamilienhauses am Findeisenweg sucht die Polizei Zeugen.

Einbrecher waren in der Zeit von Mittwoch, 16:30 Uhr bis Donnerstag, 6:30 Uhr im Bauhof an der Bahnhofstraße zugange.

In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in eine Gartenlaube der Gartenanlage an der Oberen Muldenstraße/Hospitalanger eingebrochen.

Am Mittwoch, gegen 22:45 Uhr kam es zu einem Unfall mit ca. 7.000 Euro Sachschaden.

Am Mittwoch, gegen 22:45 Uhr kam es zu einem Unfall mit ca. 7.000 Euro Sachschaden.

Ein vermeintlicher Polizeikommissar meldete sich mit unterdrückter Rufnummer am Mittwoch bei einer Bürgerin (Am hohen Hain) und versuchte sie über ihre finanziellen Verhältnisse auszufragen.