City-Online.info
PC Service
Dienstag, 08 Januar 2019 12:00

Dresden – Bauarbeiten förderten Hakenkreuze zu Tage

Dresden – Bauarbeiten förderten Hakenkreuze zu Tage

Bauarbeiten förderten Hakenkreuze zu Tage

Zeit: 07.01.2019, 15.00 Uhr der Polizei bekannt
Ort: Dresden-Zschieren

Bei Bauarbeiten an einem Einfamilienhaus an der Struppener Straße wurden mehrere Hakenkreuze sowie verschiedene Parolen an der Fassaden des Gebäudes sichtbar. Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren die Symbole einige Zeit zu sehen.

Vor diesem Hintergrund leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein. Gleichzeitig kontaktierten die Beamten die Eigentümer des Hauses und forderten diese auf, die Symbole zu entfernen bzw. zu verdecken.

Zwischenzeitlich haben die Eigentümer reagiert und die Zeichen mit schwarzer Farbe übermalt und damit unkenntlich gemacht. (ml)

 

 

Quelle: Polizei Sachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen