Onlineshops
Banner oben rechts
Montag, 18 Mai 2020 04:58

Plauen, August-Bebel-Straße/Forststraße – Täter nach Sachbeschädigungen gestellt

Plauen, August-Bebel-Straße/Forststraße – Täter nach Sachbeschädigungen gestellt

Täter nach Sachbeschädigungen gestellt

Zeit: 16.05.2020, gegen 21:00 Uhr

Ort: Plauen, August-Bebel-Straße/Forststraße

Auf Grund von Anwohnern konnten Beamte des Polizeireviers Plauen einen 20-jährigen Deutschen nach zwei begangenen Sachbeschädigungen auf der Bahnhofstraße in Plauen stellen. Dieser schlug zuvor auf der August-Bebel-Straße eine Scheibe einer Hauseingangstür ein. Weiterhin trat er auf der Forststraße einen Schaufensterrollladen eines Ladengeschäftes ein. Der Sachschaden an beiden Tatorten beläuft sich auf 1.200 Euro. Zur Tatzeit hatte der junge Mann einen Atemalkoholwert von 2,52 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. (um)

 

Quelle Polizei Sachsen

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.