Onlineshops
Banner oben rechts

Chemnitz - Aufsichtsrat der Kulturhauptstadt Europas GmbH bestimmt kaufmännische Geschäftsführerin

Chemnitz - Aufsichtsrat der Kulturhauptstadt Europas GmbH bestimmt kaufmännische Geschäftsführerin

Andrea Pier wird kaufmännische Geschäftsführerin der Chemnitzer Kulturhauptstadt Europas 2025 GmbH. Dieser wichtigen Personalie hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft zugestimmt. Damit erhält Geschäftsführer Stefan Schmidtke für den organisatorischen und finanziellen Bereich eine international ausgewiesene Kollegin.

Andrea Pier arbeitet seit mehr als 20 Jahren für Stage Entertainment und damit für eines der weltweit führenden Unternehmen im Live Entertainment Bereich – zuletzt sowohl als Produzentin für die Region Berlin und das Tourgeschäft als auch als Personalchefin für mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zudem leitete sie über viele Jahre das Berliner Theater des Westens.

Oberbürgermeister Sven Schulze: „Ich bin dankbar, dass wir eine international erfahrene Expertin gewinnen konnten, die mit uns den spannenden Weg der Kulturhauptstadt Europas 2025 mitgestalten möchte. Ich bin mir sicher, dass ihr das mit Expertise und Leidenschaft gelingen wird.“

Andrea Pier: „Ich freue mich riesig auf die Herausforderungen, die vor uns liegen. Der Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 ist eine immense Chance für Chemnitz, die Region und Deutschland und ich bin stolz, an verantwortlicher Stelle mitarbeiten zu dürfen, dies zu realisieren und umzusetzen.“

Gründungsgeschäftsführer Christoph Dittrich: „Die Organisation der Kulturhauptstadt ist sehr komplex und soll kreative Maßstäbe setzen. Deshalb ist es großartig, mit Andrea Pier eine Geschäftsführerin gefunden zu haben, die nicht nur sehr erfahren ist, sondern auch ein Macher-Typ. Es ist schön, diesen Spirit in der Stadt zu haben, denn die Zeit bis 2025 muss effektiv genutzt werden.“

Stefan Schmidtke, Co-Geschäftsführer der GmbH: „Große Freude auf Seiten des Teams über diese tolle Verstärkung. Jetzt nimmt der Aufbau der GmbH mit den Stellenbesetzungen der Abteilungen Fahrt auf. Herzlich willkommen, liebe Andrea Pier!“

Die 1969 geborenen Andrea Pier wird ihre neue Aufgabe ab Herbst 2022 antreten.