Onlineshops
Banner oben rechts

Chemnitz - Lesesaal im Stadtarchiv für einen Monat geschlossen

Chemnitz - Lesesaal im Stadtarchiv für einen Monat geschlossen

Vom 1. bis einschließlich 31. August bleibt der Lesesaal des Haupthauses des Stadtarchivs (Aue 16) geschlossen. Grund ist eine unaufschiebbare, große Aktenübernahme aus den Ämtern der Stadt Chemnitz.

Bereits erteilte Termine bleiben gewährleistet. Nachgewiesene gesetzlich unaufschiebbare Akteneinsichten werden ebenfalls ermöglicht.

In dem Zeitraum ist außerdem mit Verzögerungen bei der Bearbeitung der Anliegen sowohl im Haupthaus (Aue 16) als auch in der Außenstelle (Reichstraße 1a) des Stadtarchivs zu rechnen.