City-Online.info
Veranstaltungskalender

Dresden - Dresden belegt 4. Platz beim -STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima-

Über 6000 Dresdner sparten beim Radeln 191 Tonnen Kohlendioxid

Nachdem das 9. Dresdner „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“ im Juli mit einem neuen Rekord in Dresden erfolgreich abschloss stehen nun, nach Ende des nationalen STADTRADELN Zeitraumes, auch die Platzierungen fest. 404 Teams mit 6 154 Radelnden fuhren 1 346 748 Kilometer und sparten damit 191 Tonnen Kohlendioxid ein.

Insgesamt nahmen dieses Jahr erstmals bundesweit über 1 000 Kommunen und über 400 000 Radelnde an der Kampagne des Klima-Bündnisses teil. In der Kategorie „Fahrradaktivste Kommune mit über 500 000 Einwohnern“ belegt Dresden Platz 4 von insgesamt 18 teilnehmenden Großstädten und verbessert sich damit um sechs Plätze im Vergleich zum letzten Jahr. Dresden reiht sich hinter Berlin (2,1 Mio. km), der Region Hannover (1,9 Mio. km) und Leipzig (1,8 Mio. km) ein. „Das ist ein starkes Statement für eine umweltfreundliche Mobilität“, freut sich Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain.

„Ich danke allen Teilnehmern für ihre Unterstützung und hoffe bereits jetzt auf rege Unterstützung im nächsten Jahr. Ein großes Dankeschön geht an den ersten Radel-Star der Stadt, Joachim Breuninger“, so Schmidt-Lamontain. „Als Direktor des Verkehrsmuseums Dresden hat er durch sein Mitradeln deutlich gemacht, welche Bedeutung Verkehr und Mobilität für ein lebenswertes Umfeld haben. Mit der Abgabe seines Autoschlüssels bei Oberbürgermeister Dirk Hilbert und seinen 237 Kilometern hat Joachim Breuninger zur Erhöhung der Sichtbarkeit des STADTRADELNs und des Radfahrens selbst in Dresden beigetragen“, würdigt der Verkehrsbürgermeister.

Der dreiwöchige Zeitraum für das 10. STADTRADELN in Dresden steht bereits fest: 29. Juni 2020 bis 19. Juli 2020.

Die detaillierte Auswertung steht hier: www.stadtradeln.de/ergebnisse

 

Quelle:Stadt Dresden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.