Onlineshops
Banner oben rechts

Erfurt - Neue Klimabäume für den Südpark

 Bereits im vergangenen Jahr wurden im Südpark Bäume gepflanzt. In diesem Frühjahr kommen 35 hinzu. Bereits im vergangenen Jahr wurden im Südpark Bäume gepflanzt. In diesem Frühjahr kommen 35 hinzu. Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
Aktuell werden durch Mitarbeiter und Auszubildende des Garten- und Friedhofsamtes 35 Klimabäume im Südpark gepflanzt. Beschleunigt werden die Arbeiten durch die frühlingshafte Witterung.


Die Bäume wurden vom Lehr- und Versuchszentrum Gartenbau im Rahmen einer Versuchspflanzung herangezogen. Ziel ist es, neue, klimaangepasste Baumarten zu finden, die mit den hiesigen Standortbedingungen zurechtkommen. Dabei handelt es sich um Bäume unterschiedlicher Größe und Art wie großfrüchtige Eiche, Zerreiche, Seidenraupeneiche und Amerikanischer Zürgelbaum.

Bereits im Frühjahr 2019 fanden in verschiedenen Park- und Grünanlagen und auf den Ortsteilfriedhöfen 83 Klimabäume eine neue Heimat. Die 35 Bäume im Südpark werden auch weiterhin auf ihre Eignung getestet. Dieser Aufgabe werden sich, betreut durch das Versuchswesen des Lehr- und Versuchszentrums Gartenbau, Studenten der Fachhochschule annehmen. Auch im Luisenpark und im Stadtteilpark Johannesfeld werden sechs Klimabäume ein neues Zuhause finden.

Text; Stadt Erfurt

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.