City-Online.info
Veranstaltungskalender

Gera - Erneuerung der Kaimberger Straße in Gera-Zwötzen

Gesamtinvestition von 315.000 Euro, davon 75 Prozent Förderung durch das Land (Landesamt für Bau und Verkehr)

 

Im Auftrag der Stadt Gera beginnen ab dem 07.10.2019 die Arbeiten für die Sanierung der Kaimberger Straße im Abschnitt von Haus Nr. 51 bis zur Zufahrt Freibad. Es werden 1500 Meter Straße gebaut.

Es erfolgt die Erneuerung der Fahrbahnoberfläche und der Bankettbereiche der Straße. Die Arbeiten werden durch die Firma Max Bögl GmbH & Co. KG Gera / Leipzig ausgeführt.

Die Baumaßnahme dauert an bis z um bis 8.November.

Zur Durchführung der Baumaßnahme ist eine Vollsperrung der Straße notwendig. Infolge dessen kommt es zu Einschränkungen bei der An- bzw. Zufahrt der Grundstücke im benannten Bereich.

Des Weiteren erfolgt die Umleitung der Buslinie über Roten Weg, was auch den Schulbusverkehr betrifft.

Die Haltestellen werden durch den GVB verlegt. Die Haltstelle Kuchenholz wird während der Bauphase nicht angefahren. Eine entsprechende Fahrgastinformation erfolgt durch den GVB.

Wir bitten für die genannten Einschränkungen um Verständnis bei den Anliegern und Betroffenen.

 

Quelle: Stadt Gera

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen