City-Online.info
Veranstaltungskalender

Halle – Stadt testet Einsatz von E-Scootern

(halle.de/ps) Hallenserinnen und Hallenser sowie Gäste der Stadt können ab sofort Elektro-Tretroller, sogenannte E-Scooter, mieten. Die Stadtmarketing Halle GmbH hat mit einer Berliner Firma einen fünf Quadratkilometer großen Testbereich zwischen Hauptbahnhof, Altstadt und Peißnitzinsel eingerichtet. „Mit den E-Scootern können Hallenser und Gäste nun noch flexibler und mobiler in Halle (Saale) unterwegs sein und touristische Sehenswürdigkeiten entdecken. Damit werden unsere Mobilitätsangebote noch attraktiver und reichen von Straßenbahn und Bus bis hin zum Verleih von Mietfahrrad und E-Scooter”, sagt der Geschäftsführer der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH, Mark Lange. Um einen der 176 E-Scooter nutzen zu können, muss die Smartphone-App „tier.app“ installiert werden. Die Testphase läuft bis zum Frühjahr 2020. Zwischenzeitlich wird ein Rahmenvertrag mit Regelwerk erarbeitet. Dabei werden unter anderem Park- Bereiche sowie Zonen mit Geschwindigkeitsbegrenzungen festgelegt.

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.