Die Stadt Leipzig informiert: UEFA EURO 2024TM: Verkehrseinschränkungen rund um Fan Zone

Die Stadt Leipzig informiert: UEFA EURO 2024TM: Verkehrseinschränkungen rund um Fan Zone

Die Stadt Leipzig informiert:
UEFA EURO 2024TM: Verkehrseinschränkungen rund um Fan Zone Rund um die große Veranstaltungsfläche zur UEFA EURO 2024TM, der Fan Zone  Augustusplatz, kommt es bis zum 15. Juli zu Verkehrseinschränkungen.
Bereits ab Mittwoch, 12. Juni, ist der Augustusplatz zwischen der Goethestraße auf Höhe der Oper sowie die so genannte Mittelfahrbahn bis hin zum Georgiring für Autos gesperrt. Hintergrund sind die Arbeiten zum
Aufbau der Fan Zone, die bereits begonnen haben.
Fußgängerinnen und Radfahrer können im Regelfall die Kfz-Spuren der Mittelfahrbahn nutzen. An den Leipziger Spieltagen, also am 18., 21., und 24. Juni sowie am 2. Juli sowie an Tagen mit deutscher Turnierbeteiligung
wird in der Fan Zone mit einem erhöhten Besucherandrang gerechnet. Aus Sicherheitsgründen wird an diesen Tagen der abgesperrte Fanbereich ausgeweitet und ab 12 Uhr die besagte Mittelfahrbahn für jeglichen Verkehr
gesperrt: Fußgänger und Radfahrerinnen werden dann über die Oper und das Gewandhaus umgeleitet.
Ebenfalls zwischen 12. Juni und 15. Juli wird der Haltstellenbereich Augustusplatz auf dem Georgiring in stadtauswärtiger Richtung erweitert, damit mehr Menschen dort warten können. Hierfür wird die innere Linksabbiegespur genutzt. Um die Fahrgäste vom fließenden Verkehr zu trennen, werden Zäune aufgestellt.
Die Fahrzeuge der Leipziger Verkehrsbetriebe können die Mittelfahrbahn an den genannten besonderen Spieltagen ab 12 Uhr bis 1 Uhr nicht nutzen. Von den entsprechenden Umleitungen sind die Linien 4, 7, 12, 14, 15 und 16
betroffen. Zusätzlich wird der Nachtbus ? die Linien N8 und N9 ? der üblicherweise die Mittelfahrbahn des Augustusplatzes befährt, ab der Nacht vom 12. auf den 13. Juni durchgängig bis zum 14. auf den 15. Juli über den
Georgiring umgeleitet. Anschließend verkehrt dieser wieder regulär über den Augustusplatz.
Den Fahrplan sowie die Umleitungsführung veröffentlichen die Leipziger Verkehrsbetriebe unter www.l.de/anreise. Weitere Auskünfte erhalten Fahrgäste am Servicetelefon (0341) 19449 oder über die kostenlose App
LeipzigMOVE.
Weitere Informationen gibt es zudem online unter www.www.leipzig.de/uefa-euro-2024-verkehr.