Onlineshops
Banner oben rechts
Freitag, 05 März 2021 13:15

Leipzig - SCHAU REIN! verschoben auf Juni / Anmeldung von Unternehmen bleiben möglich

Auch das Format zur Berufsorientierung „Schau Rein! – Woche der offenen Unternehmen“ muss pandemiebedingt verschoben werden. Nunmehr vom 21. bis zum 26. Juni 2021 werden Leipziger Unternehmen für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 ihre Büros oder Werkhallen öffnen – dies erstmals nicht nur vor Ort, sondern auch digital. Durch die Verschiebung können sich weiterhin Unternehmen unter www.schau-rein-sachsen.de anmelden und ihre Angebote präsentieren. Das Ziel bleibt: Digital und vor Ort über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten informieren, berufliche Anforderungen erklären, frühzeitig mit potenziellen Nachwuchskräften in Kontakt treten.

Vom 26. April bis einschließlich 14. Juni 2021 werden sich die Schülerinnen und Schüler dann für die Angebote der Unternehmen anmelden. Sie erhalten bei Buchung bis zum 9. Juni 2021 für den Tag der Veranstaltung eine kostenfreie Schau-Rein!-Fahrkarte (ÖPNV), um die Unternehmen selbstständig zu erreichen.

„SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen“ wird vor Ort durch die Stadt Leipzig gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Leipzig, dem Landesamt für Schule und Bildung, Standort Leipzig, der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig sowie der Handwerkskammer zu Leipzig umgesetzt.

Ansprechpartner für alle Unternehmen der Stadt Leipzig ist das Referat für Beschäftigungspolitik. Dort werden weitere Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche SCHAU-REIN!-Veranstaltung gegeben.

Kontakt: E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING oder Tel. unter: 0341- 123 5879.

 

Quelle: Stadt Leipzig

Weitere Nachrichten und News auf leipzig.city-online.info