City-Online.info
PC Service

Zwickau - Stückentwicklung Mare Meum des theaterjugendclubs 12+ Zwickau

Zwickau - Stückentwicklung Mare Meum des theaterjugendclubs 12+ Zwickau Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Am 12. und 19. Januar erneut im Zwickauer Malsaal Großen Erfolg hatte die Stückentwicklung Mare Meum des theaterjugendclubs 12+ Ende der letzten Spielzeit in Zwickau. Nun ist das facettenreiche Stück rund um das Thema Meer nochmals am 12. und 19. Januar jeweils um 19.30 Uhr im Zwickauer Malsaal zu sehen. Was bedeutet uns Menschen das Meer? Wie schlimm ist die Umweltverschmutzung? Welche Mythen ranken sich um das Meer? Warum bedeutet es den meisten Urlaubern so viel? Die Jugendlichen schrieben für ihre Stückentwicklung eigene Texte, in denen sie sich ganz persönlich mit ihrem Verhältnis zum Meer auseinandersetzen – ein spannender und tiefgründiger Abend, den man nicht verpassen sollte! Theaterpädagoge Silvio Handrick führte Regie und gestaltete das Bühnenbild, die Kostüme stammen von Annika Liebel und Fundusverwalter Tino Helbig, für das musikalische Arrangement zeichnet Malte Liebel verantwortlich.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen