Onlineshops
Banner oben rechts

Zwickau – News vom Freizeit-Areal Bachstraße: Spielstadt „Castello“ ist fertig!

Zwickau – News vom Freizeit-Areal Bachstraße: Spielstadt „Castello“ ist fertig! Fotos: Stadt Zwickau

Vor 14 Tagen konnte im Freizeit-Areal Bachstraße die große Spielanlage mit Piratenschiff offiziell freigegeben werden. Angekündigt wurde, dass die 135 Quadratmeter große Spielsandfläche mit Palmen noch eine kleine Spielstadt namens „Castello“ bekommen soll. Nun ist es soweit, sie ist fertig und kann ab sofort bespielt werden.

 

Das Spielgerät „Castello“ wurde speziell für Kinder der Altersklasse 1 – also ab 1 bzw. 2 Jahren – konzipiert. Es besteht aus drei, teilweise überdachten, Holztürmchen aus Robinie. Die Türmchen sind allesamt mit Holzstegen verbunden und vom „Strand“ aus über zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten gut zu erreichen. Oben angekommen können die Kinder über eine Edelstahlrutsche in die ca. 100 Quadratmeter große Sandfläche mit Palmen gelangen – ein idealer Ort zum Burgen bauen und Gräben schachten.

 

Damit steht nun auch den Jüngsten eine attraktive Spielfläche zur Verfügung, die zu ausgelassenen Sandspielen, Kletterpartien und zum Herumräubern einlädt.

 

Der Spielplatzbau „Castello“ schließt das Bauvorhaben "Aufwertung und Neugestaltung des Areals Bachstraße" aber noch nicht ab. Vorgesehen sind noch der Bau einer Spielturm-Ruine mit großer Rutsche, verschiedene Leistungen im Bürgergarten und der Bau der Straßenbeleuchtung.

 

Die Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme, die größtenteils aus Fördermitteln des "Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Programm der Integrierten Stadtentwicklung (EFRE)" finanziert wird, ist für das 4. Quartal 2021 vorgesehen.