Onlineshops
Banner oben rechts
Samstag, 29 Dezember 2018 16:12

Glauchau - Kanupolo Bundesliga am Stausee

Glauchau - Kanupolo Bundesliga am Stausee Foto: Neues-Mitteldeutschland GbR

Am Wochenende Samstag den 05.05. bis Sonntag den 06.05. fand am Stausee Glauchau die Kanupolo Bundesliga statt.

Als Ausrichter des ersten Spieltages der Bundesligasaison 2018 nahm die Herrenmannschaft des KSV Glauchau den Kampf um Tore und Punkte mit den weiteren Teams der Gruppe B auf.
Somit traffen ma an diesem Wochenende auf die Mannschaften vom ACC Hamburg, KCNW Berlin und RSV Hannover.

Zum Spiel:
Auf einer Spielfläche von ca. 35 x 23 Meter versuchen fünf Spieler in speziellen Kanupolo-Kajaks sitzend in 2 x 10 Minuten den Wasserball mit der Hand oder dem Paddel in das gegnerische Tor zu befördern, welches 1,5 Meter breit x 1,0 Meter hoch ist und mit der Unterkante 2,0 Meter über dem Wasser hängt und dabei mehr Tore zu erzielen, als die gegnerischen fünf Spieler.

Für den KSV Glauchau wird es keine einfache Saison, somit freuten Sie sich über jeden der Sie an diesen beiden Tagen bei ihren Kampf um Tore und Punkte unterstützten.
Bilder: Neues-Mitteldeutschland

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.