Branchenverzeichniss
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Freitag, 12 Oktober 2018 13:07

Glauchau - Es wird schaurig im Schloss Forderglauchau – Neue Gruselparty stimmt auf Halloween ein

Glauchau - Es wird schaurig im Schloss Forderglauchau – Neue Gruselparty stimmt auf Halloween ein Bild: Uta Dietrich

„Am 20. Oktober treffen sich viele gruselige Gestalten im Weißen Gewölbe. Zu dieser lustigen Halloweenparty laden wir alle kleinen und großen Glauchauer erstmals in das Schlosses Forderglauchau ein“ berichtet die Organisatorin der Party Uta Dietrich.
Am Nachmittag von 14 – 19 Uhr gibt es das „Schaurige Family-Special“. Kinder können gruslige Gestalten ausmalen, kleine Kürbisse filzen, Kürbissmasken basteln oder sich an unseren Spielen, wie z.B. dem Kürbisslalom oder Armbrustschiessen beteiligen. Und bei schaurigen Geschichten darf sich gern gegruselt werden.
Was wäre eine Gruselparty ohne Verkleidungen? Sowohl für die besten drei grusligsten Outfits bei den Kindern als auch bei den besten drei schaurigen Verkleidungen bei den Erwachsenen gibt es kleine Preise – was wird noch nicht verraten.
Im Gruselkabinett legt DJ Darkvision von 20 bis 1 Uhr auf und bringt die Besucher so richtig in Stimmung. Natürlich kann man an diesem Abend auch das Tanzbein schwingen und gemeinsam mit den anderen Gruselgestalten viel Spaß erleben. Nicht nur gute Musik sondern auch gruselige Geschichten gibt es zu erleben. So entführt sie Edgar Allen Poe zum House of Usher , Bram Stoker ins finsterste Transilvanien und Maupassant sorgt für Gänsehaut. Natürlich wird heute noch nicht alles verraten, für die Partygäste sind noch weitere Überraschungen in Vorbereitung.
Ein leckeres Catering darf an diesem Tag auch nicht fehlen. Feurig wird es beim Devils Chili. Oder doch lieber Jack O'Latern Suppe. Neben der klassischen Bloddy Mary darf auch Gehirn oder ein Dark Knight getrunken werden.  Oder wie wäre es mit einem Blood Shoot?
Für die Veranstaltung wird für das „Familien-Spezial“ ein Eintritt von 1 € pro Person und für die Party in den Abendstunden  5 € erhoben. Die Karten können auch im Vorverkauf per E-Mail unter www.udievents.com bestellt werden. Aber auch an der Abendkasse können Karten erworben werden.

Zurück zur übergeordneten Rubrik: Glauchau

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen