Branchenverzeichniss
Elf Glauchau
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel

Halle


Das Wetter für Halle

Regionale Nachrichten und Informationen aus Halle und Umgebung.

Stadtführer Halle mit aktuellen Informationen,zum Leben, Arbeiten, Ausgehen, Rat und Hilfe, Einkaufen, Ferienangebote für Schüler in Halle

 

Die Preise für Fernwärme und Erdgas bleiben für alle Kunden der EVH GmbH, einem Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, weiterhin stabil. Nach einer Senkung im Januar 2018 werden jedoch die Strompreise in der Grundversorgung und den Halplus-Tarifen zum 1. Januar 2019 steigen.

Am Dienstag, 20. November 2018, geht es im „Wohngucker" der GWG Halle-Neustadt auf Zeitreise. Ab 16:30 Uhr liest die Autorin Christina Auerswald im historischen Gewand exklusiv für ein kleines Publikum aus ihrem Roman „Magdalene und die Saaleweiber“.

Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Auftrag des Tiefbauamtes muss die Straße Frohe Zukunft zwischen Dessauer Straße und Mühlrain für den Kfz-Verkehr von Montag, 19. November, 4.00 Uhr bis einschließlich Donnerstag, 22. November, voll gesperrt werden.

Die Stadt Halle (Saale) plant eine Vergrößerung der Stadtbibliothek um einen „Lese- und Lernpavillon“. Das Bauprojekt wird am Montag, 19. November 2018, 11 Uhr, in der Stadtbibliothek, Salzgrafenstraße 2, vorgestellt.

Der Kartenvorverkauf für das 14. Festival WOMEN IN JAZZ startet bereits Ende November. Das Festival startet offiziell am 24. April 2019 in Halle & im Saalekreis.

Die Welt der Medien kindgerecht erklären und erlebbar machen, das bietet der Kindermedientag am 21. November 2018. Das Salinemuseum in der Mansfelder Straße 52 in Halle öffnet an diesem Tag von 9 bis 16 Uhr seine Türen für Schulklassen, die in die vielfältige Welt der Medien reinschnuppern wollen.

In diesem Herbst sind erneut bekannte Autoren wie Thea Dorn, Ijoma Mangold, Gert Loschütz, Lucy Fricke und Jaroslav Rudiš bei Literatur im Volkspark zu Gast.

Der Gründerservice der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) startet im Wintersemester ein neues Programm, mit dem er noch mehr Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und Forscher zu forschungsbasierten Gründungen motivieren will.

Die Ausstellung „Ruhe und Ordnung. Plünderungen und Tumulte als Spiegel der politischen Unruhen 1919-1921“ wird am Dienstag, 23. Oktober, 18 Uhr, im Stadtarchiv Halle, Rathausstraße 1, eröffnet.

Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) warnt die Unternehmen der Region davor, auf die Faxmitteilung einer sogenannten „DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale” aus 16515 Oranienburg zu reagieren.

Mitmachen und Gewinnen: Ab sofort bis 15. Januar 2019 findet in der Großen Steinstraße im Rahmen des Programms STADTBAHN Halle die „Stempeljagd“ statt, eine Herbst-Winter-Gewinnaktion der Stadtwerke Halle GmbH in Kooperation mit Gewerbetreibenden.

Am 24. und 25. November findet zum zweiten Mal die Kunstmesse „HAL ART“ in der Händel-Halle am Salzgrafenplatz statt. Im vergangenen Jahr feierte die Verkaufs- und Präsentationsplattform mit Erfolg Premiere.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen