Branchenverzeichniss
Fahrschule JörgTischendorf
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel

Am Sonntag, 22. Juli, fällt der Startschuss zum 35. Leipziger Triathlon am Kulkwitzer See. Knapp 1.500 Sportler werden Leipzigs Südwesten in ein Wettkampfareal verwandeln.

Die AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen stiftet einen Sonderpreis für Vorschläge aus dem Bereich „Sport-, Bewegungs- und Gesundheitsförderung“. Der Sonderpreis ist mit 1.000 Euro dotiert.

Für das Anfang September 2018 beginnende Wintersemester gibt es an der Schola Cantorum Leipzig noch freie Plätze in der Musikalischen Früherziehung.

Am Freitag, dem 13. Juli, um 16.00 Uhr, hisst Bürgermeister Ulrich Hörning die Regenbogenflagge vor dem Neuen Rathaus und eröffnet damit die Veranstaltungswoche zum Christopher Street Day (CSD).

Haushalte, die zwischen dem 1. Juli 2017 und dem 30. Juni 2018 nach Leipzig gezogen bzw. innerhalb der Stadt umgezogen sind, erhalten in diesen Tagen Post. Sie werden gebeten, sich an einer groß angelegten Befragung im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zu beteiligen.

Die Ausschreibung des „Internationalen Hanns Eisler-Stipendiums der Stadt Leipzig 2019“ ist beendet. Vom 1. Mai bis zum 6. Juli, Hanns Eislers 120. Geburtstag, konnten sich Komponistinnen und Komponisten aus aller Welt um das erstmals ausgelobte Stipendium bewerben.

Am Montag (9. Juli) beginnen Arbeiten zur Erneuerung der Straßendecke in der Hans-Grade-Straße zwischen Kreisverkehr Hugo-Junkers-Straße und der B 6. Am 10. August sollen sie abgeschlossen sein.

Die Stadtverwaltung wird dem Stadtrat den Entwurf für eine Gästetaxe ab 1.Januar 2019 vorlegen. Dies geht aus der Sitzung der Verwaltungsspitze hervor. Die Stadt rechnet mit jährlichen Einnahmen von rund 9 Millionen Euro

Der kulturelle Betrieb im KOMM-Haus Grünau (Selliner Straße 17,04207 Leipzig) soll ab 1. Januar 2019 in die Trägerschaft des Soziokulturellen Zentrums Villa gGmbH übergeben werden.

Das im vergangenem Sommer durch Vandalismus beschädigte Schillerdenkmal kann dank der Bereitstellung von Fördermitteln der Landesdirektion Sachsen, eingegangener Spenden und Mitteln der Stadt Leipzig ab heute restauriert werden.

Für 220 Kinder der Sprachheilschule sowie 60 Krippenkinder und deren Eltern gab es heute Anlass zum Feiern

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist 2017 im Jahresvergleich gesunken. Dies geht aus dem Verkehrsbericht der Polizeidirektion Leipzig hervor. Mit insgesamt 13.409 Unfällen im Leipziger Stadtgebiet gab es deutlich weniger als im Jahr 2016 (13.758 Unfälle).

Sieben ehrenamtlich tätige Leipzigerinnen und Leipziger sind heute im Rahmen einer Festveranstaltung im Neuen Rathaus für ihr Engagement von Oberbürgermeister Burkhard Jung mit der Goldenen Ehrennadel und Ehrenurkunde der Stadt Leipzig geehrt worden.

Die Rad- und Fußgängerbrücke, die in Verlängerung der Turmgutstraße über die Parthe ins Rosental führt, soll durch einen Neubau ersetzt werden. Das beschloss Oberbürgermeister Burkhard Jung auf Vorschlag von Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen