Branchenverzeichniss
Fahrschule JörgTischendorf
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Mittwoch, 10 Oktober 2018 07:04

Hohenstein-Ernstthal - Fahrer lässt Fahrzeug nach Unfall zurück

Hohenstein-Ernstthal  - Fahrer lässt Fahrzeug nach Unfall zurück Bild: Neues-Mitteldeutschland

Hohenstein-Ernstthal – (cs) In der Nacht zu Dienstag befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Opel die Hinrich-Wichern-Straße in Richtung Karlstraße. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. In der Folge verließ der 38-Jährige die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Die Beamten des Polizeireviers Glauchau konnten den 38-Jährigen aber wenig später an seiner Wohnanschrift antreffen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 38-Jährige alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,1 Promille. Ob der 38-Jährige auch schon alkoholisiert war, als der Unfall geschah, ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

Quelle: Polizei Sachsen

Zurück zur übergeordneten Rubrik: Polizeimeldungen Glauchau

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen