Information zur Benutzung von Cookies

Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen ( Cookies ) gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbetechnischen Zwecken. Mehr Info und Einstellungen...

Ich stimme zu

Einverständniserklärung zur Datenspeicherung ( Cookies )

Beim Besuch dieser Webseite werden Informationen ( Cookies ) gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu statistischen sowie werbe- und profilingtechnischen Zwecken. Dies ermöglicht uns zu verstehen, was unsere Kunden bei dem Besuch der Webseite von uns erwarten und wir Ihnen Inhalte basierend auf Ihren Interessen bereitstellen können. Über "Datenschutzeinstellungen einsehen" haben Sie die Möglichkeit die Erhebung und Speicherung zu unterbinden.

Datenschutzeinstellungen einsehen

Branchenverzeichniss
VA-Klitzsch
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Wander-und Ausflugsziele

Wander-und Ausflugsziele

Bild: Neues-Mitteldeutschland

Im Carolapark in Glauchau auf rund 3,2 ha erstreckt sich das Tiergehege der Stadt, das aus dem ehemaligen Wildgatter entstanden ist.

Bild: Peter Kehrer und Mario Gerhold GbR

Verborgenes Entdecken im Rümpfwald zwischen Glauchau / Niederlungwitz und Lichtenstein, wie die Schildkröten im Schildkrötenteich.

Die Göltzschtalbrückeist eine Eisenbahnbrücke und die größte Ziegelsteinbrücke der Welt.
Sie gilt als Wahrzeichen des Vogtlands und überspannt seit 1851 das Tal der Göltzsch zwischen den Orten Mylau und Netzschkau.

Das Georgenfelder Hochmoor, eines der schönsten Krummholzkiefernmoore des Erzgebirges.
Auf sächsischem Gebiet befindet sich mit einer Größe von 12 Hektar etwa nur ein Zehntel der Fläche des südlich der Lugsteine gelegenen Moorkomplexes.

Die Burg Fauenstein ist Sachsens größte Burgruine befindet sich bei der Stadt Frauenstein auf dem Kamm des Osterzgebirges, auf eine 680 m hohen Granitfelsen.

Die größte und älteste Burg Mitteldeutschlands die Burg Querfurt, erhebt sich weithin sichtbar an der Straße der Romantik am Rande von Querfurt....

Das Elbsandsteingebirge das sich beiderseits der Elbe zwischen Pirna und Decìn (Tetschen) erstreckt, gehört mit zu den schönsten Landschaften Deutschlands...

Nun ist es endlich Frühling geworden und bei diesem schönen Wetter sollte man sich wieder einmal der schönen Plätze, die auch unsere Stadt zu bieten hat, erinnern.

So ist ein Spaziergang um den Gründelteich mit der Familie oder auch allein lohnenswert.