Branchenverzeichniss
Elf Glauchau
Anzeigen
Nächste Veranstaltungen
Neueste Artikel
Der Zoo Leipzig

Der Zoo Leipzig

Zoo Leipzig
  1. Am 9. Juni 1878 wurde der Zoologische Garten in Leipzig durch Ernst Pinkert eröffnet. Heute beherbergt der Zoo auf etwa 26 Hektar über 4.000 Tiere in etwa 850 Arten.

Bild: Zoo Leipzig

Abschied im Leipziger Leoparden-Tal: Die beiden Amurleoparden Akeno und Zivon (geb. am 22.04.2017) haben den Zoo Leipzig in Richtung Tierpark Aschersleben verlassen.

Bild: Zoo Leipzig

Das tierische Treiben in der im Mai eröffneten Erlebniswelt Südamerika nimmt weiter zu: Ameisenbärin Bardana (1 Jahr alt und seit April 2018 in Leipzig) hat Verstärkung bekommen.

Bild: Zoo Leipzig

Durchbruch kurz vor Ende der Transferzeit: Zwei Rote Bullen für RB Leipzig. Die beiden jüngsten Neuzugänge heißen Buba und Raba.

Der Blick schweift von der Terrasse der Hacienda Las Casas über Pampa, Pantanal sowie Patagonien und zahlreiche neue Tierarten tummeln sich in den frisch gestalteten Landschaften des südamerikanischen Kontinents

Anlässlich des Welt-Artenschutztages am 3. März hat der Zoo Leipzig zusammen mit seinen Partnern am heutigen Tag Bilanz gezogen und sein Engagement für den Natur- und Artenschutz erneut bekräftigt

Anlässlich des Welt-Artenschutztages, der jährlich am 3. März begangen wird, finden im Zoo Leipzig vom 3. bis zum 4. März die Entdeckertage Artenschutz unter dem Motto „Entdeckt die Umwelt und werdet Artenschützer“ statt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen