Der Zoo Leipzig

Der Zoo Leipzig

Zoo Leipzig
  1. Am 9. Juni 1878 wurde der Zoologische Garten in Leipzig durch Ernst Pinkert eröffnet. Heute beherbergt der Zoo auf etwa 26 Hektar über 4.000 Tiere in etwa 850 Arten.

Eine Jugendliebe feiert im Sommer 2018 ihre Wiederbegegnung: Zoo Leipzig und Hochschule für Grafik und Buchkunst.

Bild: Zoo Leipzig

Tschilp, tschilp, tschilp – munteres Vogelgezwitscher im Gründer-Garten des Zoo Leipzig:

Bild: Zoo Leipzig

Das Warten auf einen zweiten Koala im Zoo Leipzig hat ein Ende: Tinaroo ist da. Heute Morgen ist er in das Koala-Haus eingezogen und zeigt sich ab sofort auch gleich den Besuchern.

Entdeckertage Bienen, Märchenaufführungen & Riesenkinderfest K!DZ

Nachwuchs bei den Bonobos: Das 20 Jahre alte Bonoboweibchen Yasa hat am Dienstag gegen 13.30 Uhr für Nachwuchs in der 11-köpfigen Gruppe gesorgt. Die Tierpfleger hatten am Vormittag erste Geburtsanzeichnen beobachtet und sie daraufhin im rückwärtigen Gehege gelassen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen