City-Online.info
Veranstaltungskalender

Erfurt


Das Wetter für Erfurt

Regionale Nachrichten und Informationen aus Erfurt und Umgebung.
Stadtführer für Erfurt und Umgebung mit aktuellen Informationen und Nachrichten, zum Leben, Arbeiten, Ausgehen, Rat und Hilfe, Einkaufen, Ferienangebote für Schüler.



Zu den Oster- und Pfingstfeiertagen 2019 gelten für die Einrichtungen Alte Synagoge, Angermuseum, Schlossmuseum Molsdorf, Stadtmuseum, Naturkundemuseum und die Burgruine Gleichen sowie das Museum für Thüringer Volkskunde nachfolgende Öffnungszeiten:

Die Erfurter Stadtverordneten haben für den Doppelhaushalt 2019/2020 gestimmt. Es gab keine Gegenstimmen, nur acht Enthaltungen.

Bild: Neues-Mitteldeutschland

Pünktlich zum Frühjahrsanfang hat heute der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm sein Gartenprojekt mit der Kita Steigerburg gestartet.

Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Ab dem 15.04.2019 wird die Zahlung dieser Gebühren aus rechtlichen und organisatorischen Gründen nur noch bargeldlos möglich sein.

Viele Wanderrouten von Amphibien zu ihren Laichgewässern sind durch Straßen zerschnitten. Kröten und Molche stehen damit vor unüberwindbaren Hindernissen und werden teilweise zu aberhunderten überfahren.

Die Saison im Egapark hat begonnen. Das erste frische Grün ist im Park zu entdecken. 100 Prozent Frühling gibt es in der Hallenschau „Bauhaus trifft Garten“, die von den Floristen des Egaparks wieder meisterhaft gestaltet wurde.

Die Klassen- und Schülersprecher der weiterführenden Schulen in Erfurt waren heute zur ihrer ersten Fachtagung im Rathaus zu Gast.

Das „Jenseitsspiel“ gibt Gelegenheit, mittels App und QR-Codes das spätmittelalterliche Erfurt hautnah zu erleben.

Am 1. März 2019 hat Daniel Baumbach die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Stadtverwaltung übernommen.

Mit begeistertem Applaus wurden am vergangenen Sonntag im voll besetzten Rathausfestsaal die Preisträger des 19. Kammermusikwettbewerbes der Musikschule Erfurt gefeiert.

Vorbehaltlich der Bestätigung des städtischen Haushaltes können auch für dieses Jahr wieder Fördermittel für Projekte, Maßnahmen und Initiativen im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung und der Lokalen Agenda beantragt werden.

Vor bald zehn Jahren öffnete das Museum Alte Synagoge seine Türen für Besucher aus der ganzen Welt. Seitdem haben mehr als 600.000 Menschen die Dauer- und Sonderausstellungen in der Alten Synagoge besucht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen