Onlineshops
Banner oben rechts
Montag, 08 August 2022 05:48

Parkfest Lichtenwalde 2022

Parkfest Lichtenwalde 2022

Im barocken Flair konnten am Samstag und am Sonntag (06.-07.08.) beim Parkfest Lichtenwalde die Besucher bei schönsten Sonnenschein lustwandeln.

Graf Vitzthum und seine Gattin öffneten die Tore ihres herrschaftlichen Parkes und luden sowohl hochfürstliche Durchlauchten als auch das gemeine Volk zum Lustwandeln ein.

In diesem Jahr stand im Schloss und Park Lichtenwalde alles ganz im Zeichen der Märchenwelt. Mit seinen Wasserspielen und den vielen märchenhaften Plätzchen, bot der Schlosspark eine beschauliche Kulisse für Musik, Tanz und Geschichten.
Im ganzen Park gab es viele musikalische Programme die zum Flanieren einluden. So konnten sich die Besucher an den künstlerischen Darbietungen von Gauklern, Stelzenläufern und Zauberern erfreuen. Zu erleben waren auch einige Königspaare in prunkvollen Gewändern und ein illustrer Hofstaat mit Possenreißern. Auch Faun Blüterich und die Elfe Klara Phyll kamen in die Welt der Menschen um die jungen Besucher zu erheitern und mit ihrer Magie zu bezaubern.
Zu einem Höhepunkten des Parkfestes zählte auch in diesem Jahr wieder ein Theaterstück aus der Feder des MISKUS, welches von den MISKUS-Mimen zur Erbauung der Besucher auf die Bühne gebracht wurde. Außerdem gab es bei zahlreichen Stände der fahrenden Händler auch abseits des Geschehens viel zu entdecken und zu genießen.

Natürlich war auch die Gräflich Schönburgische Schloßcompagnie aus Glauchau bei so einem Event vertreten. So vollzog Sie am späten Nachmittag des 06.08. die Wachablösung vor den Toren des Schlossparks.