Onlineshops
Banner oben rechts
Donnerstag, 11 März 2021 06:00

Baustelleninformationen von Aue-Bad Schlema

Baustelleninformationen von Aue-Bad Schlema

 Zum Baustellen-Informationssystem

Das Ordnungsamt der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema/ Untere Straßenverkehrsbehörde informiert über zu erwartende Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen

 

Ortsteil Aue

 

Wehrstraße

 

Am 29.03.2021 wird die Wehrstraße im Bereich Einmündung Schillerstraße aufgrund von Geländerreparaturarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung aus Richtung Bad Schlema erfolgt über die Ortslage Bad Schlema Lößnitzer Straße / Hauptstraße / Auer Straße (B169) in Richtung Aue. Die Zufahrt in Richtung Bad Schlema ist weiterhin ohne Einschränkungen möglich.

 

Schneeberger Straße (B 101)

 

In der Zeit vom 12.04.2021 bis voraussichtlich 16.04.2021 wird die Schneeberger Straße zwischen dem Kreuzungsbereich Auerhammerstraße/Goethestraße/Schneeberger Straße und der „Engelkreuzung“ Wettinerstraße/Bahnhofstraße/Schwarzenberger Straße, auf Grund der Verlegung eines Mittelspannungskabels voll gesperrt.

Die offizielle Umleitung erfolgt über die B 169 Bahnhofsbrücke, Lößnitzer Straße, S 255 Dr. -Otto-Nuschke-Straße, Becherweg und zurück.

 

Bockauer Straße

 

Wie bereits mehrfach angekündigt wird in der Zeit vom 06.04.2021 bis voraussichtlich 29.10.2021 die Bockauer Straße zwischen Einmündung Zwitterweg bis Einmündung Wiesenweg für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die Vollsperrung macht sich auf Grund von Böschungssicherungen/Randbalken sowie des grundhaften Ausbaus der Bockauer Straße (ca. 150m Länge) einschließlich Verlegung Trink- und Abwasserleitungen erforderlich.

Um die Befahrbarkeit des Wohngebietes „Eichert“ für Rettungsfahrzeuge, Linienbusse sowie Versorgungsfahrzeuge zu gewährleisten, wird für den Zeitraum der angedachten Vollsperrung nachfolgende Umleitungstrecke, weitestgehend im Einbahnstraßenverkehr, aus Richtung

B 283 in Richtung Wohngebiet Eichert eingerichtet.

-Kohlweg, Am Eichert, Forstweg, Weidmannweg, Am Eichert, Buchenweg, Parkstraße bis Einmündung Mozartstraße, Jägerstraße, Bockauer Straße, B 101.

Unter Beachtung der vorhandenen örtlichen Gegebenheiten verbunden mit der Aufrechterhaltung des Umleitungsverkehrs wird für ein Großteil der Umleitungsstrecke das Parken, auch für Anwohner, nicht möglich sein.

Maßnahmen welche zu Einschränkungen der Befahrbarkeit der Umleitungsstrecke führen, können aus Gründen der Absicherung des Wohngebietes Eichert nicht zugestimmt/genehmigt werden bzw. sind mit Baubeginn der Bockauer Straße zu beenden.

Für den Zeitraum der Baumaßnahme wird für das Wohngebiet „Eichert“ ein Umleitungsfahrplan in Kraft treten. An den Haltestellen werden entsprechende Aushänge/Informationen erfolgen.

 

 

 

B 283/Bockauer Talstraße/Brückenstraße

 

Bis voraussichtlich 30.04.2021 wird die Bockauer Talstraße von Ortsausgang Aue bis zur Zufahrt ehem. Kohlehandel auf Grund von der Verlegung eines Mittelspannungskabels vollgesperrt. Die Umleitung wird über die Rechenhausbrücke und Ortslage Zschorlau/Aue- Wettinerstraße in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet.

Der Linienbusverkehr (Linie 366/367) erfolgt über die Ortslagen Albernau/Zscholau. Die Umleitungsfahrpläne werden auf der Internetseite RVE veröffentlicht.

Mit Fertigstellung wird als 2. Bauabschnitt voraussichtlich ab den 12.04.2021 bis 30.04.2021 die Einmündung Brückenstraße/Bockauer Talstraße als Einbahnstraße bis Brückenbauwerk Fahrradweg unter Berücksichtigung der Tonnagebegrenzung von 12 t in Richtung Muldenstraße eingerichtet.

 

An den Gütern

 

Bis voraussichtlich 09.04.2021 wird im Bereich An den Gütern von Parkplatz „Gartenanlage“ bis Höhe „Peuschelgüter“ unter Vollsperrung eine Straßensanierung vorgenommen. Der Steinweg und An den Gütern sind somit nur als Sackgassen bis zur Baustelle befahrbar.

 

Ortsteil Wildbach

 

Wildbacher Hauptstraße

 

In der Zeit vom 29.03.2021 bis voraussichtlich 01.04.2021 wird die Wildbacher Hauptstraße im Bereich Wendehammer auf Grund von Baumbeschnitt vollgesperrt. Die Zufahrt bis zur Baumaßnahme ist für diesem Zeitraum nur als Sackgasse möglich