Onlineshops
Banner oben rechts
Freitag, 30 Juli 2021 05:39

Dresden - Neue Selbsthilfegruppe für Adoptiveltern

Interessenten können sich bei der Initiatorin melden

In Dresden gründet sich eine neue Selbsthilfegruppe für Adoptiveltern und solche, die es werden möchten. Die Initiatorin sucht Interessenten für die Gruppe namens „Herzenskind“. Sie können sich bei ihr melden per E-Mail unter JLIB_HTML_CLOAKING. Willkommen sind Adoptiveltern, die sich über ihre Erlebnisse und Erfahrungen austauschen sowie gegenseitig unterstützen und bestärken möchten. Die Gruppe soll auch offen sein für angehende Adoptiveltern und Bewerberinnen und Bewerber um ein Adoptivkind. Ihnen bietet die Gruppe einen geschützten Raum für Sorgen und Fragen rund um das Thema.

Die Gründung, Arbeit und Vernetzung von Selbsthilfegruppen in Dresden wird unterstützt von KISS, der städtischen Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen, die zum Dresdner Sozialamt gehört.