Onlineshops
Banner oben rechts
Freitag, 25 Juni 2021 04:56

Tierpark Gera - Ostthüringer Waldzoo Gera freut sich über 500-Euro-Spende

Bildunterschrift: Sandra Raatz, Fraktionsvorsitzende „Für Gera“, übergibt gemeinsam mit Schatzmeister Andreas Hermann (zweiter von links) und Wolfgang Nohr, Vorstandsmitglied der Wählervereinigung, den Spendenscheck in Höhe von 500,00 Euro an Baudezernent Michael Sonntag (zweiter von rechts). Bildunterschrift: Sandra Raatz, Fraktionsvorsitzende „Für Gera“, übergibt gemeinsam mit Schatzmeister Andreas Hermann (zweiter von links) und Wolfgang Nohr, Vorstandsmitglied der Wählervereinigung, den Spendenscheck in Höhe von 500,00 Euro an Baudezernent Michael Sonntag (zweiter von rechts). Foto: © Stadt Gera

Wählervereinigung „Für Gera“ sammelte für die Sanierung des Löwengeheges

 

Die Wählervereinigung „Für Gera“, die aktuell auch mit drei Sitzen im Geraer Stadtrat vertreten ist, unterstützt den Ostthüringer Waldzoo Gera mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Am Freitag, 16. Juni 2021 übergab die Fraktionsvorsitzende Sandra Raatz den Spendenscheck gemeinsam mit Schatzmeister Andreas Hermann und Vorstandsmitglied Wolfgang Nohr an Baudezernent Michael Sonntag, der für die Unterstützung dankte: „Wir freuen uns über jede Geldspende, die uns hilft, den Tierpark sowohl für die Tiere als auch für seine Besucher noch attraktiver zu gestalten. Wie bei jedem Spender haben wir auch mit der Wählervereinigung abgestimmt, wie das Geld eingesetzt werden soll. Es kommt unseren drei Löwen zu Gute und dient der weiteren Sanierung des Geheges.“ Auch Sandra Raatz zeigte sich über das Ergebnis der Sammelaktion erfreut: „Als wir gehört haben, dass der Tierpark in Gera drei neue Löwen erwartet, haben wir nicht gezögert und sofort eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Ich bedanke mich ausdrücklich bei allen Geraern und den Mitgliedern der Wählervereinigung, die so bereitwillig gespendet haben.“