Onlineshops
Banner oben rechts

Zwillingsnachwuchs in Gondwanaland: Das vier Jahre alte Zwergplumplori- Weibchen (Sue) hat Anfang Februar zum ersten Mal für Nachwuchs gesorgt.

Bild: Zoo Leipzig

Bei derzeitigen Temperaturen von bis zu minus 20 Grad müssen die Tierpfleger Vorkehrungen treffen, damit die Tiere nicht gesundheitlich leiden.

Fotos: Bärbel Schroller

In den vergangenen Wochen wurde die Website des Amerika-Tierparks grundlegend überarbeitet.

Bild: Neues-Mitteldeutschland
Freitag, 29 Januar 2021 06:58

Tierpark Chemnitz - Neue Bewohner im Tierpark

geschrieben von

s gibt den ersten Nachwuchs in diesem Jahr im Tierpark zu vermelden. Anfang Januar sind zwei Küken bei den Edelpapageien geschlüpft.

Foto: Kevin Kunz
Freitag, 22 Januar 2021 06:59

Zoo Dresden - Tierinventur im Zoo Dresden

Trotz Zooschließung wird aktuell gewogen, gemessen und gezählt - Ergebnisse der Jahresinventur

Das Jahr 2020 geht als ein außergewöhnliches Jahr in die Geschichte ein. Dies gilt für jeden Einzelnen und alle zusammen – weltweit.

Bild: Zoo Leipzig

Zuwachs in der Kiwara-Savanne: Der Zoo Leipzig freut sich über die Giraffenkuh Rania (2) aus dem Zoo Rapperswil und den Giraffenbullen Matyas (2) aus dem Zoo Prag,

Seit acht Monaten wächst der erste Koala-Nachwuchs in der Geschichte des Zoo Leipzig heran. Die Erstaufzucht meistert Koala-Weibchen Mandie (3) bisher tadellos.

Da der Auer Tiergarten „zoo der minis“ nun auch noch im Dezember geschlossen bleiben muss, trifft das den Förderverein des Auer Tiergartens besonders hart.

Löwenkater Majo hat seine Aufgabe mit Bravour gemeistert: Seit Februar dieses Jahres hat er sein Jungtier-Trio erfolgreich aufgezogen – und erzogen.

Im Zoo der Minis lebt das kleinste Raubtier der Welt und der Schrecken aller Mäuse, das Mauswiesel.

Immer wieder kommt es vor, dass Besucher von Tierpark und Wildgatter Chemnitz die Zoo- und Wildtiere beider Einrichtungen füttern, derzeit leider wieder vermehrt.