City-Online.info
PC Service
Am Sonntag, 16. Dezember 2018, verlieh die Landeshauptstadt Dresden zum zweiten Mal nach 2017 den „Förderpreis Dresdner Laienchöre“ im Dresdner Kulturpalast. Eine Jury von Musikfachleuten unter dem Vorsitz von Prof. Gunther Berger wählte die Preisträger aus,
Das erste Bauvorhaben der WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG kommt gut voran. Auf dem Grundstück an der Ulmenstraße 16 / Kleinzschachwitzer Straße 28 laufen die Arbeiten zur Errichtung des ersten Wohngebäudes.

Natur- und Artenschutz sind zentrale Themen unserer Zeit und von globaler gesellschaftlicher Relevanz.

Foto: Zoo Dresden

Für die frischen 1.630 Volkshochschulkurse-Kurse im Frühjahrssemester 2019 kann man sich ab Montag, dem 17. Dezember, - und damit fast zwei Wochen früher als in den Jahren zuvor - per Internet, telefonisch und persönlich anmelden.

Die Energieversorgung Gera (EGG) hat wieder einen kommunalen Anteilseigner: Die Stadt Gera beteiligt sich in einem ersten Schritt noch in diesem Jahr mit 0,2% an dem wichtigsten Energieunternehmen der Region.

In seinem Jubiläumsjahr rund um den 140. Geburtstag hat der Zoo Leipzig guten Grund zum Feiern

Bild: Zoo Leipzig

Die Ratsversammlung am 12.12. hat das Konzept „Transkulturelle Kulturarbeit in Leipzig – Haltungen und Empfehlungen“ als Beitrag zum „Jahr der Demokratie der Stadt Leipzig 2018“ bestätigt.

Der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen des Freistaates Thüringen, Joachim Leibiger, überreichte den Bescheid im Beisein von Oberbürgermeister Julian Vonarb und der Behindertenbeauftragten der Stadt Gera, Christine Morgenstern.

Stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert und Oberbürgermeister Julian Vonarb gratulieren

Sonntag, 30 Dezember 2018 13:42

Gera - Fernzüge starten wieder in Gera

Am 9. Dezember änderte sich der Fahrplan der Deutschen Bahn. Ministerpräsident Bodo Ramelow freute sich für Gera und Jena: „Das ist ein guter Tag für Thüringen und den Bahnverkehr. Nach Jahren des Wartens gibt es wieder einen Fernzug ab Gera.“

Oberbürgermeisterin dankt den vielen Beteiligten für kreative Ideen und mannigfachen Einsatz

Staatssekretär Sühl übergab zwei Zuwendungsbescheide für Fördermittel an die Stadt Gera und den Geraer Verkehrsbetrieb zur Instandsetzung der Straßenbahntrasse in der Wiesestraße

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen